Steaks

Unsere kleinen Gebote für Steaks:

  1. Ein Steak sollte mindestens 2 cm dick und etwa 180 g schwer sein.
  2. Der würzige Reiz des Steaks ist die Zartheit des noch halbrohen oder rosigen Felisches und der köstliche Fleischsaft. Das ist auch der Grund, der Steakpreise rechtfertigt, denn für durchgebratenes Fleisch kann man jede Sorte günstigeren Fleisches verwenden; für gute Steaks jedoch nur das allerbeste.
  3. Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht uns, für Sie nur Fleisch von erstklassigen und gesund ernährten argentinischen Angusrindern auszusuchen, damit Ihr Steak auch beim nächsten Besuch ebenso gut sein wird wie heute!

Falls nicht anders gewünscht, wird Ihr Steak medium gegrillt (innen rosa Streifen). Oder mögen Sie es lieber rot (rare, innen noch roh)? Oder lieber durch (well done, außen gebräunt, innen ganz durchgegrillt)?

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich Ihr Steakgericht (serviert mit frischem Salat) nach Wunsch zusammenzustellen:

Filetsteak
180 g, 250 g,

Hüftsteak
250 g, 500 g

Rumpsteak
200 g, 300 g

Bratkartoffeln
Folienkartoffel mit Sauerrahm
Country Potatoes mit Sauerrahm
Mexikanischer Reis
Pommes Frites

Baguette
Knoblauchbaguette mit frischer Kresse

Maisgemüse
Kidneybohnen in Chilisauce
Kaktusblätter mit Jalapeños
Buttererbsen
gebratene Zwiebelringe
gebratene Champignons

Kräuterbutter
Knoblauchbutter

Pfefferrahmsauce
Barbecuesauce nach Art des Hauses
Sauce Hollandaise
Sauce Hacienda
Portion Guacamole
Portion Sauerrahm